sur une colline on trouve une maisonon voit la merelle est pleine de rêves

Von meinem Traum-Atelier auf diese Website gezaubert:
Eine virtuelle Kunstausstellung meiner Werke und Skizzen.

 

 

 

Arbeitstitel:
+++ Unter bunter Oberfläche +++

Zum Thema:

Videokunst, Malerei und Zeichnungen zeigen
abstrakte, dadaistische und surrealistische
Köpfe, Gesichter, Landschaften und Räume,
geprägt von meiner inneren Suche nach Ruhe und
Gelassenheit.
Da ich im Lärm der Kultur, die ich in mir trage,
meist ein Unwohlsein habe versuche ich mir
mein kleines Refugium zu erhalten.

Hier spreche ich mit und durch meine Figuren,
deren Familienmitglied ich bin und
kommen sie freudig an die Oberfläche,
dann male ich sie bunt an
und mache so ein Bild von ihnen oder ihrer Umgebung.

Kreuzen sich die Wege, dann freue ich mich
auf einen interessanten Gedankenaustausch.


Zur Aussicht:

Die Möglichkeit das Absurde des Daseins zu erkennen
und durch geduldiges Vertrauen
auf einem schmalen, einfachen Weg ins Verwehen zu gehen.


+++

Transforming Head by Alecs HeiduschkaHeadChaos by Alecs HeiduschkaTransformation Head 7 by Alecs Heiduschka

links: Transformation Head 3

Link zu SaatchiArt

mitte: HeadChaos01

Link zu SaatchiArt

+++

Gebrauchsanweisung für die Website:

Gerne wechselt die Sprache mal ins Englische
oder Französische für ein, zwei Worte:


scroll up and down and click the picture
to make it larger,
or to see the picture on Youtube or SaatchiArt

 

also einfach hoch- und runterscrollen,
die Bilder und Links anklicken,
zum Vergrößern, oder um zu den Werken
bei Youtube und SaatchiArt zu gelangen

viele der Bilder und Videos sind
mit diesen weiterführenden Websites verlinkt

 

 

 

+++
Now put your favorite music on and enjoy some pictures
music box by Alecs HeiduschkaHeadshop by Alecs HeiduschkaComics 6923A by Alecs Heiduschka

links: music box 2023

Link zu SaatchiArt

mitte: Headshop 2 2023

Link zu SaatchiArt

+++
Das Haus auf dem grünen Hügel am Meer
ist mein Traum-Atelier kindlicher Fantasie.



la maison est l'atelierl'art_enfantin_m'occupeWonder-Tree by Alecs Heiduschka

Wahrnehmen kann nur ich,

Urteilen und Richten wird die Zeit.

selfie ephemera 792selfie ephemera by Alecs Heiduschkaselfie ephemera 791

links: selfie ephemera 792 - vergängliches Selbstportrait

mitte: selfie ephemera 814

Link zu SaatchiArt.

rechts: selfie ephemera 791

Link zu SaatchiArt

 

+++

Jetzt! läuft die Zeit
bis zum Ende meiner Wahrnehmung ab.

Timeline Update 2024-01-01

Auflösen wird die unendliche Zeit,
sie richtet ALLES hin.

Link zu Youtube

+++

 

 

 

 

Projekt: Wonder Trees

Aus ihren Ästen und Zweigen, aus ihrer Rinde,
schauen mich die Gesichter von Figuren an.

Holz, lebendiges Material,
da seit Anbeginn der Menschheit,
ein Zeichen, dass alles beseelt ist
vom Drang zu wachsen.

Im dichten Wald meinen Weg gehend
umgeben von hunderten von Figuren,
die mich anblicken,
blicken wir uns an

mit der Bitte um eine Portraitaufnahme.

 

+++

Das ist eine Auswahl
von hunderten von Begegnungen
und dabei entstandenen Portraitaufnahmen
ihrer vielen verschiedenen Gesichtsausdrücke,

mal farbig rausgearbeitet,
mal schwarzweiß abstrahiert.

 

Wonder-Tree-099A-by-AlecsWonder-Tree-099A-by-AlecsWonder-Tree-099A-by-Alecs

Wonder Tree 099A

Link zu SaatchiArt

 

see all my Wonder Trees
and over 457 other pictures created by Alecs
at SaatchiArt

Immer wieder habe ich einen Link
zur Website von SaatchiArt aktiviert.

Dort werden Kunstdrucke
unter anderem auch von mir
zum Verkauf angeboten,

aus unterschiedlichem Material, teilweise sogar gerahmt.

Durch die Wertschätzung und das liebe Geld
kann ich noch ein bisschen weiter gehn...

... nur ein bisschen,
denn Kunst muss ihre Besonderheit behalten,
und ein geistiger Zufluchtsort bleiben,
den andere und ich
aus einer pragmatisch orientierten Gesellschaftform
zum Überleben brauchen,

wie Schwimmflügel, die die Kinderseelen
vor dem Untergang bewahren.

 

 

Wonder Tree 101A by Alecs HeiduschkaWonder Tree 101A by Alecs HeiduschkaWonder Tree 101A by Alecs Heiduschka

Wonder Tree 101A

Link zu SaatchiArt

 

 

 

Wonder Tree 026 by Alecs HeiduschkaWonder Tree 026 by Alecs HeiduschkaWonder Tree 026 by Alecs Heiduschka
Wonder Tree 026 by Alecs HeiduschkaWonder Tree 026 by Alecs HeiduschkaWonder Tree 026 by Alecs Heiduschka
Wonder Tree 026 by Alecs HeiduschkaWonder Tree 026 by Alecs HeiduschkaWonder Tree 026 by Alecs Heiduschka

Wonder Tree 026

Link zu SaatchiArt

 

 

 

 

Wonder-Tree-050 by Alecs Heiduschka
Wonder-Tree-050 by Alecs HeiduschkaWonder-Tree-050 by Alecs HeiduschkaWonder-Tree-050 by Alecs Heiduschka
Wonder-Tree-050 by Alecs Heiduschka

Wonder Tree 050

Link zu SaatchiArt

 

 

 

SAATCHI-Wonder-Tree-098 by Alecs HeiduschkaSAATCHI-Wonder-Tree-098 by Alecs HeiduschkaSAATCHI-Wonder-Tree-098 by Alecs Heiduschka

Wonder Tree 098

Link zu SaatchiArt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+++

totem satellites and UFOs

 

Immer wenn ich auf Godot warte
male ich mir aus
wie er wohl aussehen mag... der Erlöser,
der uns dann den Sinn des Lebens erklärt.
Aber Godot lässt auf sich warten...
... und die Hoffnung stirbt zum Schluss.

 

 

SAATCHI-totem_satellite_828SAATCHI-totem_satellite_827SAATCHI-totem_satellite_824

 

links:totem_satellite_828

Link zu SaatchiArt

mitte: totem_satellite_827

Link zu SaatchiArt

Kunstdrucke dieser Erscheinungen gibt es bei SaatchiArt

support the art you like for a better life

 

 

 

 

+++
 
 

Projekt: Empfang

Erste Einblicke in mein digitales "Berichtsheft"
von meinen VerSuchen mit Bildern und Tönen
bei Forschungsreisen zu den Orten,
die mir andere Gedanken bringen...

 

verbunden
den Empfang zu verstärken...:

 

 

Ordnung: Das neuste zuoberst.

 

 

 

 

+++
 

Ich erforsche den Ort in mir
an dem Gedanken entstehen
oder
die Antenne ist, die die Gedanken empfängt

in Abhängigkeit zu dem Ort außerhalb von mir,
an dem Gedanken empfangen werden können.

Gedanken_und_Wolken_kommen_von_und_gehen_nach_Irgendwo.jpg
Gedanken und Wolken kommen von und gehen nach Irgendwo

 

 

 

 

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 118

Thoughts and clouds come and go by Alecs

Gedanken und Wolken
kommen von und gehen nach Irgendwo 013

 

Datum: 2023, Ort: Frankreich, Nord-Vogesen, Planet: Erde

Empfangener Gedanke:

Mein Leben folgt einer Blaupause.

 

 

 

 

 

 

 

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 117

HeiDu-Versuch-117 by Alecs Heiduschka

 

 

 

 

 

 

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 116

Da die Wahrnehmung die Welt individuell filtert
versuche ich zu verstehen wie sie funktioniert,
wie sie Informationen verarbeitet.

Z.B. wird gedanklich ein Zusammenhang hergestellt
zwischen den Dingen, die sich in die gleiche
Richtung bewegen.

Rider by Alecs Heiduschka
 
Reiter by Alecs Heiduschka

Reiter 2023

Link zu SaatchiArt

 

 

 

 

 

 

 

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 115

Gedanken und wolken by Alecs

Jede! Entstehung ist bedingt durch
eine vorausgegangene Sache.

Es gibt keine Existenz aus sich selbst heraus,
alles ist mit allem verbunden.

Hingegen die Wahrnehmung des eigenen Ichs
ist es alleine zu sein.

 

 

 

 

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 113

UTUBE_Gedanken_und_Wolken_by Alecs Heiduschka

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 114

 

Gedanken und Wolken kommen von und gehen nach irgendwo 009

 

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Empfangener Gedanke:

Reduktion führt zu geistiger Ruhe.

 

 

 

Stille Freude an geometrischen Formen.
LilaDreieck_by_AlecsRec_Circle by Alecs HeiduschkaYellow_Square by Alecs Heiduschka

Geometrische Formen führen mich hier
durch Einfachheit,
aber auch Besonderheit,
zur psychosomatischen Entspannung.

 

Überlegung:
Ein Algorithmus und seine große Schwester, die KI
haben die Aufgabe automatisiert
Urteile zu fällen.

Mit meinem angeborenen Charakter und Intelligenz
und den wahllosen Lebensumständen als Erfahrungen
macht mein Ich das auch,
es fällt auch automatisierte Urteile.


Und mein Ichhaftes
ist Teil des Daseins,
durch Verkettung der Kausalitäten,

ist also nicht aus sich selbst heraus entstanden
sondern ein verbindendes Element.

Die Erde erscheint mir nun wirklich
als großer Supercomputer, wie in H2G2
und der Mensch als ferngesteuerte Maschine:
Machina ex deus.

Menschliches Versagen ist somit ausgeschlossen.

Trotzdem entzieht uns der Planet
die Lebensgrundlagen.

So wie der Einzelne nicht ewig leben kann,
kann auch die ganze Menschheit nicht ewig leben.

Hier geht es um was anderes...

Dreick, Viereck, Kreis
ich hab' euch lieb,
piep, piep, piep.

 

piep, piep, piep, ich hab' dich liebpiep, piep, piep, ich hab' dich liebpiep, piep, piep, ich hab' dich lieb

Me Birds 2023

Link zu SaatchiArt

 

 
 
Thoughts-come-from-and-go-to-anywhere

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 112

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Empfangener Gedanke:

Alle Wesen sind
determinierten Umwelteinflüssen ausgesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

Gedanken und Wolken by Alecs Heiduschka

Link zu Youtube

HeiDu Versuch 111

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Empfangener Gedanke:

Trotz der allgemeinen Unschärfe des Sinns
werden Konstruktionsrahmen geschaffen.
In kleinerem Rahmen müssen Beweise
für Thesen auffindbar sein.

 

 

 

 


thougts and clouds coming and going by alecs heiduschka

Link zu Youtube

HeiDu Versuch 110

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Empfangener Gedanke:

Alles hat seinen eigenen Fokus.

 

 

 

 

 

Bild wird noch hinzugefügt.

Link zu Youtube

HeiDu Versuch 109

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Empfangener Gedanke: N.N.

 

 

 

 

Bild wird noch hinzugefügt.

Link zu Youtube

HeiDu Versuch 108

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Empfangener Gedanke: N.N.

 

 

 

 

Bild wird noch hinzugefügt.

Link zu Youtube

HeiDu Versuch 107

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Empfangener Gedanke: N.N.

 

 

 

 

 

 

Bild wird noch hinzugefügt.

Link zu Youtube

HeiDu Versuch 106

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Empfangener Gedanke: N.N.

 

 

 

 

Calligraphy by Alecs HeiduschkaCalligraphy by Alecs HeiduschkaCalligraphy by Alecs Heiduschka

Link zu Saatchiart:

Calligraphy 7007

Erklärung:

Das Bild aus meiner Traumsemantik
zeigt das Schriftzeichen des Hasen,
jener Hase, dessen Vater nicht Joseph ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

UTUBE_Selbstgespräche-104

Projekt: Selbstgespräche

Mich in 2 Figuren auseinander trennend,

Alex + Phil, 

entsteht der Versuch den inneren Dialog
sichtbar zu machen.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 104

 

 

 

 

 

 

 

 

Wirklichkeit findet nur in meinem Kopf statt 1

Projekt: Wie sicher ist die Wirklichkeit?

Unterwegs in Bewegung in einem Gedankenfluss,
durch Konzentration auf die Fahrt
filtern sich einfache Gedanken raus.

 

Link zu Youtube:

Wirklich... Wirklichkeit findet nur in meinem Kopf statt

 

 

 

 

Ich habe einen freien Willen...oder?Mir wachsen aber keine Flügel...Ich werde nie fliegen können... ich habe keinen freien Willen.

Der freie Wille
ermöglicht mir doch nicht so viel
wie sein Hype verspricht.

Ich bin eben kein Vogel,
vieler meiner Möglichkeiten sind begrenzt.

Jetzt nehme ich meine Schwimmflügel
und tue an der Oberfläche des Meeres so,
als würde ich fliegen...

 

 

 

 

Projekt: Lachfalten

In meinem Kulturraum wurde mir beigebracht,
dass man sich über unpassendes Verhalten der Umwelt
aufzuregen hat,
man sich dagegen wehren soll.


Im philosophischen Urbuddhismus lerne ich,
dass ich auch bedingungslos annehmen könnte.

Die Ersteren haben eine runzelige Stirn,
die Anderen haben Lachfalten;

einmal bitte Lächeln - Danke, das war es.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Projekt: Wozu Angeln ohne Haken?

Würmern gleich, Eigenprojekte, als Köder
zurückgeworfen ins Meer der Ideen.

Geht ein Suchender ins weltweite Netz
und sieht Bilder auf Wellenlänge:

Ich mache Bilder auf viele Arten,
auch als kameraführende Person...

Link zu www.heiduschka.com

Wurmloch05KNSTKRNG

ein Wurmloch bietet Einsichten

Link zu Youtube

HeiDu Versuch 089

ihre Höhlen geflutet an Regentagen
sind sie unterwegs nach Luft suchend,
Würmer kreuzen meinen Weg


 

 

 

 




Ich_stosse_einen_schreillen_Schrei_im_Auto_aus

Projekt: Tonkopf, November 2021

Ich stosse einen schrillen Ton im Auto aus.
Je nach Bezugssystem addiert sich die Geschwindigkeit
der Schallwellen.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 070

 

Alles seien Wellen, Wellen, Wellen.
Alles seien Wellen
, Wellen, Wellen.
Alles seien Wellen, Wellen, Wellen.
Erst die Erwartungen machen sie zu Material.

Bitte zum Verständnis der Problematik
das Doppelspalt-Experiment heranziehen.

TonkopfTonkopf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Projekt: Vermessung des Absurden

Datum: 2023, Ort: Deutschland, Planet: Erde

Grundregeln fürs Denkens
als Sicherheit im dichten Nebel?

Ich versuche den Baum im Wald zu sehen.

 

Satz vom Widerspruch:


Aussagen dürfen sich nicht widersprechen.
Es kann nicht etwas wahr sein und zugleich nicht wahr sein.

Etwas kann nicht existieren und zugleich nicht.

Der Baum 102

Der Baum kann nicht existieren
und zugleich
nicht existieren.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 102

 

 

 

Der Baum 088

Der Baum kann nicht existieren
und zugleich
nicht existieren.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 088

 

 

 

 

Der Baum 087

Der Baum kann nicht existieren
und zugleich
nicht existieren.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 087

 

 

 

 

Der Baum 086

Der Baum kann nicht existieren
und zugleich
nicht existieren.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 086

 

 

 

 

Der Baum 085

Der Baum kann nicht existieren
und zugleich
nicht existieren.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 085

 

 

 

 

 

 

 

 

Satz vom zureichenden Grund.

 

Jede Wirkung hat eine Ursache.

 

alecs heiduschka cameraman+artist

Projekt: Selbstgespräche

Datum: 2023

Der freie Wille ist eine Illusion.

Link zu youtube:

Selbstgespräche 100

 

 

 

 

 

 

 

 


Die Fähigkeit zu Glauben ist
im kognitiven Apparat veranlagt,
also wahrscheinlich in unserer Birne,
die alles in Ordnung bringt
bevor ihr dann ein Licht aufgeht.


Ich glaube, dass jeden Tag die Sonne aufgeht.


Etwas zu glauben scheint möglich.

Ein Licht zieht meine Neugier
durch die offen stehende Tür
in die Welt der fantastischen Ideen...

Ein_mit_Gras_bewachsener_Wall_versperrt_mir_die_Sicht_und_belebt_meine_Fantasie

Ein mit Gras bewachsener Wall versperrt mir die Sicht
und belebt meine Fantasie.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 058

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Spannungsfeld aus vernebelter Wirkichkeit, persönlichem Ideal und persönlicher Realität.

Meine momentane Dreiecksbeziehung:


1. Eine vernebelte Wirklichkeit,
denn keiner weiß was wirklich real ist.

Immanuel Kant betont, dass jede sinnliche Erfahrung
durch den kognitiven Apparat gefiltert wird.

"I can only think of things I can think of."
Quote: Randy in der TV-Serie "My Name is Earl".

+++

2. Eine ideale Wirklichkeit,
so wie ich es gerne hätte.

Albert Camus meint, dass ich mich
darum kümmern muss glücklich zu sein -
Je dois m'occuper d'être heureux.
Eine Aufgabe zu haben, mache selbst Sisyphos glücklich.
Dazu meint Friedrich Nietzsche, dass der,
der ein Warum zum Leben hat fast ein jedes Wie erträgt.

+++

3. Eine persönliche Realität
ist die Welt, wie sie mir erscheint.
Ich schaue wie ich tatsächlich Handel
und dann weiß ich wer ich bin.
Ich schaue wie die anderen tatsächlich Handeln
und ich weiß wie sie sind.
Wie ich mir wünsche zu Handeln spielt dabei keine Rolle.
So habe ich hier Arthur Schopenhauers Lehre verstanden.

 

 

 

 

 

 

im_menschlichen_koerper

Projekt: Bestandsaufnahme der Möglichkeiten.

Datum: 2022

Geboren im menschlichen Körper.
Gemacht um sich und anderes zu bewegen.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 074

 

 

 

 

 

 

Skizzen:

Der Kopf in Ordnung.

Der Kopf ist wie ein Balloon
und steckt unter der Decke fest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Psycho_Spaziergang_02

Projekt: Psycho-Spaziergang durch einen Waldabschnitt.

Ein Spiel aus Farben und Formen.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 062

 

 

 

 

 

 

 

 

Gedanken_kommen_und_gehen

Projekt: Die Motivationen Anerkennung und Sicherheit.

Sie sind der Grund für jegliches persönliches Tun.

Link zu youtube:

HeiDu Versuch 021

 

 

 

 

 

 

 

Art:AlecsHeiduschka

 

Projekt: Kopf im Topf - brain in a vat (BIV)

Eine längere Bildergeschichte
über die Täuschungen des Selbst.


 

Link zur Bildergeschichte

Kopf im Topf -> click on the pic

brain in a vat heiduschka


 

 


C SaatchiArt AlecsHeiduschka

Projekt: Motivationen erkennen

Jede Entscheidung ist
vom Bedürfnis nach Glück motiviert.


Das Glücksgefühl
wird durch Dopaminausschüttung im Gehirn verursacht.

Mein freier Wille erscheint mir daher fremdgesteuert.

 

 

 


FreierWille1FreierWille2FreierWille3

 

Totemkopf Alex Heiduschka

 

Künstlerisch freie Umsetzung eine Totemkopfes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Projekt: Vergrößerung der Denkweite.

 

Silben + Morpheme zergehen
wie Schokolade auf der Zunge.

Dann wäre noch der wörtliche Dadaismus.

Vor kurzem wurde uns von einer Wäscheklammer
ein Gedicht gesendet,
das dem Neodadaismus zugeordnet werden könnte:

"Hirnalaja will Kakaamist,
Hirnalaja will Kakaamist,
Sei auf der Lauer,
List benutzt Kaakamist,
Hinweg Kaakaa hinweg,
Himmel frei von Grau,
Ein Orangenbaum wird Blau."

Die Dreharbeiten für dieses Projekt sind in der Pipeline,
die vortragende Wäscheklammer wird gerade gecastet.

 

 

 

 

 

 

 

 

the flying Sphinx

 

 

Projekt: Vorgeburt und Nachtod


Eine Sphinx trägt mich zurück
zu dem Ort von dem ich komme.

Wie kehren alle zurück,
zu dem Ort von dem wir kommen.

 

 

 

Meinungen_sind_Konstruktionen

 

Projekt: Mache ich mir Gedanken?

Sollte ich mir mehr Gedanken
zum radikalen Konstruktivismus machen, oder
sollte ich ihn
durch weniger Gedanken dekonstruieren...?

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

Architecture 6945 by Alecs Heiduschka

Architecture 6945

Link zu Youtube.

 
+++

Woher kommen überhaupt meine Gedanken?

Wo ist die Sendestation?

Kommt daher auch mein vermeintlich freier Wille?

 

Geblendete_Wolken_02

Geblendete Wolken, die mich an Rorschachtests erinnern.

HeiDu Versuch 066

 

 

 

 

 

 

Ständige philosophische Relexionen
als mentales Training
um Schicksalschläge abzuwehren,

ähnlich einem Kampfsport...
... und trotz allem fühle ich mich verschlagen

- ins nirgendwo.

 

Am besten man stellt sich doof um Aerger aus dem Weg zu gehen.

Am besten man stellt sich doof
um Ärger aus dem Weg zu gehen.

HeiDu Versuch 067

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Wolf ist dem Wolf kein Mensch, aber: Homo Homini Lupus.

 

 

 

 

 

 

 

 

Alecs_Alexander


Zwei gemalte Köpfe hängen an einer Leine.Zwei gemalte Köpfe hängen an einer Leine.Zwei gemalte Köpfe hängen an einer Leine.Zwei gemalte Köpfe hängen an einer Leine.

 


 

Künstlich künstlerische Kreuzwege,
Zufälle, Verbindungen, Lösungen, Auflösung...

 

 

 

Ein gemalter Kopf liegt auf Holz.Ein gemalter Kopf liegt auf Holz.Ein gemalter Kopf liegt auf Holz.Ein gemalter Kopf liegt auf Holz.

 

 

 

 

Zufällig kreuzen sich die Wege,
der mit Gaben Begabten,
ein paar Gedanken zum Dasein getauscht
geht es verstanden und verwirrt weiter.

 

 

 

 

Totembaum mit Gesichtern.



n.n.

 

 

An sich herantreten lassen
und das Beste daraus machen.
Am Ende war es die Aufregung
nicht wert.
(source : mon père)

 

 




Alecs_Alexander_Heiduschka

 

 

 

Alles kann nur anthropomorph
beurteilt werden, Objektivtät ist ausgeschlossen...

 

 


Gemaltes Gesicht im Schattenspiel der Äste.Gemaltes Gesicht im Schattenspiel der Äste.Gemaltes Gesicht im Schattenspiel der Äste.Gemaltes Gesicht im Schattenspiel der Äste.

 

 

Ich denke, also suche ich...
Gewollte-Sinnsuche

Gewollte Sinnsuche ist gewollt sinnlos.

HeiDu Versuch 078

 

Even if U think this shitty clips of mine are worth nothing, they feel right 4 me - don't know why

Even if U think this shitty clips of mine are worth nothing, they feel right 4 me - don't know why

HeiDu Versuch 077

 

 

 

 

 

 

 

Alecs_Alexander_Heiduschka

Synopsis für den Kurzfilm AT Zombiehaie:

Von Zombies gebissene Haie werden zu Zombiehaien
und fahren auf Fichtenmopeds durch die Wälder
um Jäger zu jagen.
Ein im Permafrost durch die Klimaerwärmung aufgetauter
Schamane steht ihnen zur Seite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

Epiktet meint
unsere Sichtweisen auf die Dinge
sind beunruhigend...

Was für Dinge sichte ich?

 

das_Atelierfenster

Durch das Atelierfenster sichte ich mein Bild.

HeiDu Versuch 065

 

 

 

 

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.de

Die schopenhauerische Welt ist fremder Wille
und persönliche Vorstellung...

...fremd und trotzdem persönlich.

 

 

 

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de


Shunyata zeigt die Leere aller Erscheinungen.
In der Leere werden Gesichter erkannt,
was sind Gesichter...?

 

 

 

Weide_leuchtende_Augen

In einer Weide leuchtende Augen

HeiDu Versuch 029

 

 

einem_kleinen_Kopf

Ein Stück Erde ähnlich einem kleinen Kopf

HeiDu Versuch 056

 

 

 

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.de

 

 

 

 

 


 

Still stehend, blockierend
die Zirkulation auf der Kreuzung
meint Heraklit, das alles fließt.

Nichts ist, weil alles ständig wird.

 


Goldenes_Wasser

Goldenes Wasser erinnert täglich,
dass alles fließt - panta rhei.

HeiDu Versuch 061

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

Es ist angenehm dumpf mit dem Kopf im Topf,
dann wird heute zu einem dieser

 

 


wundervoll tonschluckenden Tage.

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

 

Fortschreitend passiert alles von alleine
nach einem chaotischen Willen.

 

 

 


http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

Seltsamstes Fahrzeug Gehirn,
das dahin shippert,
mir verpasste Chancen vorwirft...
...und selbst das Hindernis war.

 

 

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

Alles ist im Zustand des Geborenwerdens
- in statu nascendi.

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es bleibt eine Aufgabe zu suchen.
Wenn sie zu wenig Bedeutung hat,
dann gebe ich ihr mehr
erfundene Bedeutung.

 

 

destiny_is_an_usher

Das Schicksal ist aber ein Platzanweiser.

HeiDu Versuch 012

 

 

 

 

 

 

my_free_will_is_given_to_me

Ich schlage die Zeit.

HeiDu Versuch 011

 

 

 

 

 

 

Malerei eines schwebenden WürfelsMalerei eines schwebenden WürfelsMalerei eines schwebenden WürfelsMalerei eines schwebenden Würfels

 

 

 

 

 

 

Par example:

<< tester les limites de l'esprit... >>

und dann die demütigenden Limitierungen des eigenen Tuns.

 

mit_mir_im_Auto


Ich rede mit mir im Auto.

HeiDu Versuch 039

 

 

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de


 

 

Sir Francis Galton beschäftigte sich
mit der Vererbungslehre und würde vielleicht vorschlagen,
dass man bereits als ein Samuel Beckett geboren wird.

 

 

 

 

 

alea_iacta_est

alea iacta est

Die Würfel sind in der Luft,
das Schicksal ist vorbestimmt.

Hier ist es ein Hefewürfel,
der zum Brotbacken in eine Schüssel geworfen
zum einem Spiel aus Farben und Tönen wird.

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 063

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

Es bleibt einfach seltsam,
strange - stranger - strangeness...

 

 

 

 

Rudimentär gemalter menschlicher KopfRudimentär gemalter menschlicher KopfRudimentär gemalter menschlicher KopfRudimentär gemalter menschlicher Kopf


Es kann sein, dass ich mich irre.

- Id fieri potest, ut fallar.

 

 

 

 

 

Totemkopf im DunkelnTotemkopf im DunkelnTotemkopf im DunkelnTotemkopf im Dunkeln


Go with your own pace...

...the old music disc turns

and step by step I find my speed...

 

 

 

 

 

 

flyer in the windflyer in the windflyer in the windflyer in the wind
flyer_in_the_wind

"flyer in the wind - a woody installation"


In Gedenken an einen tollen Kerl:
Woody, der aus dem Wald kam,
mir einige Tage Gesellschaft leistete
und dann wieder ging.

 


Der Film dieser Installation:

Eine hölzerne Figur versucht
zu meiner Musik zu fliegen.

 

Link zu Youtube:

HeiDu Versuch 005

 

 

 

 

 

 

 

 


gemalt mit Kaffeesatz und Acrylgemalt mit Kaffeesatz und Acrylgemalt mit Kaffeesatz und Acrylgemalt mit Kaffeesatz und Acryl

n'outrons pas l'attitude de l'esprit

 

 

 

 

 

liegende Figur unter einem Kreis in hellblauliegende Figur unter einem Kreis in hellblauliegende Figur unter einem Kreis in hellblauliegende Figur unter einem Kreis in hellblau

éphémère selfie

 

 

 

 

 

 

 

Menschliche Figur mit schafähnlicher FigurMenschliche Figur mit schafähnlicher FigurMenschliche Figur mit schafähnlicher FigurMenschliche Figur mit schafähnlicher Figur

 

Je ne suis pas la source de mes pensées.

Les pensées viennent n'importe où.

 

 

 

 

 

 




http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.deZeichnung einer Person am Boden schwebendhttp://www.kunstkreuzung.de



 

Errare humanum est, in errore perseverare stultum.

Irren ist menschlich, im Irrtum verharren dumm.

 

 

 

 

 

 

 

Gesicht mit Acryl gemalt...

 

 

 

 

 

 

Malerei von einer fallenden Figur.Malerei von einer fallenden Figur.Malerei von einer fallenden Figur.Malerei von einer fallenden Figur.




 

 

Für Arthur Schopenhauer ist
die Abwesenheit von Notwendigkeit
Freiheit.

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

 

 

 

 

 

l'homme descend du singe ?...

http://www.kunskreuzung.dehttp://www.kunskreuzung.dehttp://www.kunskreuzung.dehttp://www.kunskreuzung.de

 

 

 

 

 

 

les amants trépassé

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

Mein unliebsamer Begleiter, die Depression:

 

Habe ich Depressionen, weil ich depressiv bin, oder bin ich depressiv, weil ich Depressionen habe?Habe ich Depressionen, weil ich depressiv bin, oder bin ich depressiv, weil ich Depressionen habe?
Habe ich Depressionen, weil ich depressiv bin, oder bin ich depressiv, weil ich Depressionen habe?Habe ich Depressionen, weil ich depressiv bin, oder bin ich depressiv, weil ich Depressionen habe?

 

 

 

 

 

Alecs_Alexander_Heiduschka

 

 

 

 

 

 

 

construction, deconstruction, reconstructionconstruction, deconstruction, reconstructionconstruction, deconstruction, reconstructionconstruction, deconstruction, reconstruction

Alles ist eine Konstruktion
meines kognitiven Apparats.

en 54 années - innerhalb von 54 Jahren

 

 

 

 

 

Antennen bauend, bereit das Unbekannte zu empfangen.Antennen bauend, bereit das Unbekannte zu empfangen.Antennen bauend, bereit das Unbekannte zu empfangen.Antennen bauend, bereit das Unbekannte zu empfangen.

Antennen bauend, bereit das Unbekannte zu empfangen.

 

 

 

 

Gedanken pendeln um ihre Mitte.

 

 

 



http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 


Bilder sind nur das, was darin gesehen wird.

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

Hinter jedem Tun steckt ein Motiv...

...in jedem Motiv, steckt ein Täter

um Lust beim Betrachten zu verursachen...

 

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de


 

 



Wer steuert uns mit Dopamin fern und warum?

http://www.kunstkreuzung.deMalerei von 2 Personen die verbunden sind.

 

 

 

 

 


Ein von einer Wäscheklammer eingesendeter Vers:

"Die echten Schamanen
beschwören die Samen der Bananen."

Dazu ein Kritiker:
"Zwangfreie Sinnlosigkeit soll entspannen."

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.deZeichnung einer ausgestreckten und verdrehten Hand.

 

 

 

 

 

Intrinsische und extrinsische Motivationen
weiter untersuchen...

Zeichnunge einer Beziehunghttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

 

Alles Tun sei mit Maß und Ziel
(source: mon père).

 

 

 

 

 

http://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.dehttp://www.kunstkreuzung.de

 

Alles was entsteht vergeht.

 

 

 

 

 

 

Kolorierte Zeichnung eine KopfesKolorierte Zeichnung eine KopfesKolorierte Zeichunung eines KopfesKolorierte Zeichnung eines Kopfes

Der Tod im Dao bringt die Guten zur Ruhe,
die Schlechten unterwirft er.

 

 

 

 

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

 

 

 

 

Römischer Satirendichter Juvenal (ca. 60-127 n.Chr):

"Orandum est, ut sit mens sana in corpore sano."

Beten sollte man darum, dass in einem gesunden Körper
ein gesunder Geist sei
und den Rest den allwissenden Göttern überlassen...

Körper und Geist im Gleichgewicht in Bewegung
finde ich beim spielerischen Inlineskaten.

Für mich ist die Fortbewegung mit Rollen
an den Füßen immer wieder Quelle vieler Ideen.

 

 


Durch die Straßen weht der Wind immer stärker,
der Asphalt trocknet ab.
Nur noch wenige Pfützen welchen man ausweichen muss,
wenn man trockenen Fußes seine Besorgungen erledigen will.
Ich komme vom Einkaufen, habe die Knieschützer schon an.
Vorfreude ist die Schönste und
ich freue mich auf Inlineskaten.

 

 

Endlich über Asphalt rollend,
ein paar aufgesammelte Regenwürmer bringe ich
ins Grün zurück
und das Grau gehört mir.
Mister Murphy "My Gothfather" auf den Kopfhörern
spielt die Tracks während ich meine Runden drehe.

 

 


Beim rückwärts Fahren Füße in Reihe und eng beieinander.

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

Drehung über die offene Körperseite.

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

Halfpipe Sprung mit Drehung.

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

Kreisfahrt vorwärts auf rückwärts.

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka
Halfpipe vorwärts rein rückwärts raus.
Trennblaken_alecsheiduschka

 

Halfpipe vorwärts rein rückwärts raus.

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

Halfpipe vorwärts Drehung über offene Seite.

 

Trennblaken_alecsheiduschka

 

Halfpipe rückwärts rein rückwärts raus.

 

 

 

 

Here some shitty homemade youtube clips
showing how much I love to inlineskate
even if it is quite regular:

 

 

 

Inlineskaten-fängt

Inlineskaten fängt an
mich in seinen Bann zu ziehen

 

 

 

 

 

Wolken_überlagern

Wolken überlagern
den normalsten Inlineskater.

 

 

 

 

 

Nicht_besonders

Nicht besonders gut inlineskatend
habe ich trotzdem großen Spass.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trennblaken_alecsheiduschka

 

 

 

Zwischen bunten Balken
wird gerade an einer neuen Bildergeschichte gearbeitet
(Idiotville zur Zeit in Arbeit).

Diese Bildergeschichte
handelt von einem suizidären Mann,
der im Wald den Schlusspunkt setzen möchte.
So versucht er sich seiner Verantwortung
als werdender Vater zu entziehen,
als plötzlich eine Anhalterin am Straßenrand steht,
die ihm jegliche Willensfreiheit abspricht...

Kapitel 1

Die Bäume standen enger, die Straße wurde schmaler,
eine einspurige Schneise schnitt durch den Wald.

Die Windschutzscheibe war
mit schmierigen Nieselregen bedeckt.

Alex hörte dem Quietschen der Gummilippen
der Scheibenwischer zu
und bewunderte die Synchronität:
Auf, ab, auf, ab, auf, ab...

... dann erkannte er in der Ferne
ein Hindernis auf der Fahrbahn.


Er schaute angestrengt und dachte
über der Erwerb einer Brille nach.
Er erkannte ein Fahrzeug,
das die Straße blockierte.

Auf keinen Fall wollte Alex jetzt
jemanden begegnen, der mit seinem Fahrzeug
irgendwelche Probleme hatte.

Er war auf der Suche nach einem Versteck
im Wald, wo er sich erhängen konnte.

Technokratisches Blabla über Motoren
und das damit einhergehende Eingestehen
des eigenen Unverständnisses
über diese Maschinen der Fortbewegung,
die man täglich benutzt
wollte er jetzt nicht haben.

Alex hielt den Wagen an.

In einem Krankenhaus lag eine Frau,
die ein Kind von ihm erwartete.
Er war kein Vater.
Und durch Selbstentleibung wollte
er dieser Knechtschaft entfliehen.

Mein rechter Platz ist leer, da wünsch' ich mir einen anderen her
Jetzt kann ich nicht fortfahren.
Sein Leben war wahllos. Er erlebte es einfach.
Dann sah er jemanden am Straßenrand stehen.
Mein rechter Platz ist leer, da wünsch' ich mir einen anderen her

Sie stand da und schaute ihn an
während sie langsam näher kam.
Plötzlich steht da eine Anhalterin
Die Lasagne im Gedärme war nur noch eine Erinnerung
an das gute Essen.
Eigentlich nehme ich keine Anhalter mit, aber es regnet

 

Sie öffnete die Beifahrertür und stieg ein.

Alex schaute ihre grüne Regenjacke an,
er hatte die gleiche.


Alex sagte, dass er hier erst mal warten würde
bis das Hindernis von der Straße sei.
Sie sagte, dass das egal ist,
solange sie nicht im Regen stehen müsse.

(Idiotville zur Zeit in Arbeit).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

Mein altes Auto konnte nicht mehr repariert werden,
in der alten Werkstatt bekam ich keine Anerkennung,
da erfand ich folgende Geschichte,
damit es leichter wurde...


Herr Schwarzwälder,
eine kurze Geschichte von Vater und Sohn.

Gäbe es keine Verschiedenheit der Leute,
würde ich diese Geschichte nicht schreiben.

Wahrscheinlich würde keiner
eine Geschichte über Leute schreiben.
Es wäre einfach langweilig.

Herr Schwarzwälder hatte eine kleine Werkstatt
in der er gebrauchte Fahrzeuge reparierte.

Nach dem Mauerfall in Deutschland
war er mit seiner Familie
in eine westdeutsche Stadt gezogen.

Er wollte immer ein westliches Auto fahren
und niemand wollte mehr
einen Trabbi reparieren lassen.

Seinen Sohn hatte er eingelernt,
und beide arbeiteten jetzt gemeinsam
in der Werkstatt.

Autowerkstatt_Schwarzwälder

Eines Tages kam eine Kundin,
deren Wagen kaputt war.

Die Kundin war etwas knirsch und
musste vorübergehend in ihrem Auto wohnen.

Herr Schwarzwälder lies die Kundin spüren,
dass er durch seine Fertigkeiten
die Macht hat den Wagen zu reparieren,
aber nur gegen Geld.

Sein Sohn mischte sich nicht ein
und reparierte einfach den Wagen.

Als der Wagen wieder fuhr,
wollte der Sohn,
dass ihn die Kundin im Wagen mitnimmt.

Herr Schwarzwälder blieb alleine zurück
und überlegte was er tun sollte.

Alleine zurück.

Wie nimmt man die Spur von jemandem auf,
von dem man nur das Autokennzeichen
und die Automarke kennt?

 

Herr Schwarzwälder wollte eine Töpferkurs machen,
er wollte eine Urne Töpfern.

Im Auto fuhren sie und sein Sohn.
Sein Sohn fragte wie sie heißt
und sie sagte das ihr Namen eine untergeordnete Rolle
spiele
und er einfach Sie sagen solle.
Sie sagte, dass sie für ihn noch keinen Namen hätte.
Dann schwiegen sie eine Weile.


C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

the flying Sphinx

 

Ein Kopf kann sich drehen.

 

 

 

 

 

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

Melanie Klein, die Psychoanalytikerin
meinte sinngemäß vielleicht,
dass man das Leben aushalten müsse.

 

das_ist_ein_test

Ist das ein Test.

HeiDu Versuch 020

 

 

 

 

 

 

C SaatchiArt AlecsHeiduschka

 

 

 

 

 

 

Egal_was_man_tut.

Egal was man tut, letztendlich ist alles gleich.

HeiDu Versuch 060

 

 

Oblivion is sorrow's greatest comfort.

THE SHINING END

logo heiduschka

Kontakt + verantwortlicher Herausgeber:
Alexander Heiduschka
Robert-Koch-Straße 10
D - 71229 Leonberg
tel +49(0)7152 6104601

email: ap@heiduschka.com

this website is protected
by copyright (2024)
diese Website ist
urheberrechtlich geschützt (2024)

Copyright: Das Layout der Website,
die verwendeten Bilder und Grafiken
sowie die Sammlung der Beiträge
sind urheberrechtlich geschützt.
Sie dürfen nur
mit ausdrücklicher
Genehmigung des Betreibers
dieser Website
unter Hinweis auf die Quelle
verwendet werden.

Impressum + Haftungsausschluss - Disclaimer

Datenschutz

DS-GVO Deutsch

DS-GVO English

Alle Angaben ohne Gewähr.

Alex Heiduschka Logo